ttc-freital.de
ttc-freital.de
TTC 49 Freital - Neuigkeiten
ttc-freital.de
TTC 49 Freital - Kontakt
TTC 49 Freital - Training
TTC 49 Freital - Mannschaft
TTC 49 Freital - Fotos
TTC 49 Freital - Links

 » Startseite
ttc-freital.de
ttc-freital.de
ttc-freital.de

Willkommen beim TTC 49 Freital.

Auf unseren Webseite finden Sie alle Informationen zum Tischtennis-Club 49 Freital. Neben der Vorstellung aller Mannschaften, diversen Fotos und unseren Trainingszeiten haben Sie auf dieser Seite immer alle aktuellen Ereignisse auf einen Blick. Weitere Auskünfte zum Vereinsleben, unserer Nachwuchsförderung und der Mitgliedschaft finden Sie unter der Rubrik Kontakt.

Viel Spaß wünscht der TTC 49 Freital.
ttc-freital.de

Guter Saisonstart für die 2. Mannschaft - 27.09.2021

Die 2. Mannschaft starte in ihren Spielen am Wochenende gegen Graupa und Grumbach mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison. Gegen Graupa reichte es dabei nicht ganz zu einem Punktgewinn und man verlor nach guter Mannschaftsleistung knapp mit 6:9. Dabei startete Tilo schon angeschlagen seine Partien und musste leider sein letztes Spiel sogar verletzt aufgeben; auch dies verhinderte am Ende ein noch besseres Ergebnis. Die Punkte erzielten Udo (0,5), Oli (1), Marco (0,5), Tilo (0,5), Clemens (1,5) und Tobi (1). Spielebericht
Gegen Grumbach konnte die Mannschaft an die guten Doppelleistungen aus dem ersten Spiel anknüpfen und legte mit 2 gewonnen Punkten das Fundament für einen nie gefährdeten Sieg gegen Grumbach. Ganz stark an diesem Tag war Udo, der im oberen Paarkreuz keinen Satz in seinen Einzelspielen verlor. Oli musst hingegen, trotz gutem Spiels und teilweise spektakulären Ballwechseln, seine beiden Einzelspiele abgeben. Auf seine Mitspieler war jedoch verlass, die ebenso wie Udo alle Spiele gewinnen konnten. Mit dem 12:3 konnte somit der erste Heimsieg der Saison unter Dach und Fach gebracht werden. Vielen Dank an Lars, der sein sonntägliches Morgenritual unterbrach und mit viel Motivation und Einsatz sowohl das Doppel mit Clemens als auch seine beiden Einzelspiele gewinnen konnte. Die Punkte erzielten Udo (2,5), Marco (2,5), Clemens (2,5), Tobi (2) und Lars (2,5). Spielebericht

Es wird wieder gespielt!! - 05.09.2021

Erleichtert über den Wiederbeginn der Wettkampfsaison nach beinahe einjähriger Zwangspause gingen die erste und zweite Mannschaft am Samstag hochmotiviert in die erste Runde des Bezirkspokals. Während die Mannen um Kapitän Daniel in Riesa gegen den gastgebenden SC Riesa und die zweite Vertretung vom Ligakonkurrenten Oederan-Falkenau ran mussten, freute sich die zweite Mannschaft auf Heimspiele gegen Dresden-Trachenberge, Lommatzsch und Radebeul.

Nach einigen Irrfahrten aus dem Weg nach Riesa erreichte die erste Mannschaft Punkt 11 Uhr die hiesige Sporthalle. Die Hoffnung auf ein schnelles Voranschreiten der Spiele zerschlug sich jedoch, da die erste Partie zwischen dem SC Riesa und Oederan-Falkenau viele enge Partien zu bieten hatte und somit fast über die maximale Distanz andauerte. Die Gastgeber gewannen am Ende knapp mit 4:2. Somit stand fest, dass bereits ein Erfolg gegen die (Vor-)Erzgebirgler zum Weiterkommen reichte. Der Start misslang jedoch. Einzig Martin konnte sein Einzel souverän gestalten, während Christian und Daniel ihren Gegenübern zum Sieg gratulieren mussten. Nun war schon Druck auf dem Kessel. Nach holprigem Start steigerten sich jedoch Martin/Daniel im Doppel und gewannen dieses mit 3:1. Martin zeigte im Duell mit dem gegnerischen Topspieler eine ansprechende Leistung. Jedoch war der Rückstand in Satz 5 bereits zu hoch, um noch einmal ran zu kommen. Er verlor mit 2:3. Am Nebentisch brauchte Daniel relativ lange, um in die Partie zu kommen. Nach einigen Schwierigkeiten konnte er seinen Kopf gerade noch aus der Schlinge holen und gewann nach 0:2-Satzrückstand noch mit 3:2. Nun also 3:3-Zwischenstand und Christian lief zum letzten Spiel auf. Gute Aufschläge sicherten ihm Satz 1. Sein Gegenüber stellte sich darauf besser ein und holte sich den zweiten Durchgang. Christian variierte nun sein Spiel etwas mehr und überzeugte mit guten Blockbällen, sodass er sich die folgenden beiden Sätze sicherte und mit 3:1 gewann. Somit ein knapper 4:3-Sieg zum Auftakt. Das Ticket für die zweite Runde war gesichert. In der zweiten Partie gegen den SC Riesa ging es nunmehr um den ersten Platz in dieser ersten Pokalrunde. Hier verlief der Start besser und man ging mit 2:1 in Führung. Nun hatten Christian und Martin im Doppel die Möglichkeit zur Vorentscheidung. Leider waren ihre Gegenüber sehr gut eingestellt und spielten gutes Offensiv-Tischtennis. Am Ende ein verdienter 3:1-Erfolg des Riesaer Duos. Im folgenden Einzel zeigten Martin und die gegnerische Nummer 1 hervorragende Ballwechsel. Etwas unglücklich musste sich der Freitaler Spitzenspieler mit 9:11 im Entscheidungsdurchgang geschlagen geben. Somit 2:3 aus Freitaler Sicht. Christian und Daniel spulten jedoch ihr Programm souverän herunter, sodass auch die zweite Partie mit 4:3 gewonnen wurde.

Die zweite Mannschaft traf in der heimischen Waldblick-Halle zu Beginn auf die mehrmaligen Sieger des Bezirkspokals aus Lommatzsch. Noch etwas gehemmt von vorabendlichen Geburtstagsfeierlichkeiten musste die Partie mit 0:4 abgegeben werden. Chancen waren zwar vorhanden, v.a. für Oli und Tobi, jedoch mussten auch die engen Partien mit jeweiligen Niederlagen quittiert werden. In der zweiten Partie gegen die dritte Vertretung von Radebeul akklimatisierte sich das Trio etwas und ging mit einer 2:1-Führung in das Doppel. Beinahe hätte es einen perfekten Start gegeben. Oli verlor jedoch sein Einzel knapp mit 9:11 im fünften Durchgang. Ein ähnliches Schicksal ereilte ihm im Doppel mit Marco. Trotz einer 2:0-Satzführung mussten sie ihren Kontrahenten zum Sieg gratulieren. Alles wieder offen. Nach zwei ausgeglichen 5-Satzpartien, von denen beide Mannschaften jeweils eins für sich entscheiden konnten, ging Tobi zum letzten Spiel an den Tisch. Schnell führte er mit 2:0 nach Sätzen. Diesen Vorsprung brachte er nachhause und gewann mit 3:1. Somit stand nach zwei Spielen ein Sieg und eine Niederlage zu Buche. Im Endspiel um den zweiten Platz, der zum Weiterkommen berechtigt, ging es gegen die höherklassig spielenden Gegner aus Dresden-Trachenberge. Oli kam im ersten Einzel nach einem 0:2-Satzrückstand gut zurück und erreichte den Entscheidungsdurchgang. Hier war ihm jedoch etwas die Puste ausgegangen und musste seinem Gegenüber gratulieren. Marco konnte nichts gegen die gegnerische Nummer 1 bestellen und verlor deutlich. Vielspieler Tobi machte seinem Ruf wieder alle Ehre und ging abermals über die volle Distanz von 5 Sätzen. Etwas unglücklich verlor er diesen mit 9:11. Somit eine 0:3-Zwischenstand. Das Doppel Oli/Marco versuchte die Wende einzuleiten. Bis zum 2:0 nach Sätzen sah auch alles gut aus. Doch dann kippte das Spiel nach knapp verlorenem drittem Durchgang und das Freitaler Duo verlor mit 2:3. Damit setzte es ein deutliches 0:4, wobei mit etwas Glück ein weitaus ausgeglichenerer Verlauf möglich war.

Während die zweite Mannschaft somit direkt in Runde 1 ausschied, darf die erste Vertretung Ende Oktober in der zweiten Pokalrunde antreten.

Spiele 1.Mannschaft

Spiele 2.Mannschaft

Geregeltes Jugendtraining ab 07.09.21 - 31.08.2021

Liebe Jugendspieler, liebe Eltern, liebe Vereinsmitglieder,
es freut mich mitteilen zu können, dass das Jugendtraining ab Dienstag dem 07.09.21 wieder geregelt stattfinden wird.
Das heißt der Jugendbetrieb findet wieder Dienstag und Freitag von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr statt.
Die Gruppen werden aufgelöst und eine Teilnahme an beiden Trainingstagen ist möglich.
Bei aktuellem geschehen ist nur das Eintragen in einer Liste notwendig.
Leider ist es immer noch so, dass sich jederzeit etwas ändern kann. Diese werden Ihnen über unsere Homepage zeitnahe mitgeteilt.
Ich freue mich auf eine rege Teilnahme ab Dienstag.
Bei Fragen könne Sie sich gern per Mail an martin.guhr@gmx.net an mich wenden.
Vielen Dank und bis bald
Martin Guhr
Jugendwart TTC 49 Freital e.V.

Jugendtraining startet ab 08.06.2021 - 06.06.2021

Liebe Spieler, lieber Eltern,
ab 08.06 startet der TTC 49 Freital auch wieder das Jugendtraining. Zu diesem Zweck wurde an Sie eine E-Mail mit den Auflagen und der Gruppeneinteilung geschickt.
Sollten Sie diese Mail nicht erhalten haben, bitten wir dies zu entschuldigen. Melden Sie sich dann bitte umgehend unter martin.guhr@gmx.net.

Wir freuen uns wieder starten zu können und hoffen auf eine rege Teilnahme.

Mit besten Grüße
TTC 49 Freital
Der Vortand

Trainingsstart - 31.05.2021

... ab Freitag, den 4.06.21 ist die Leidenszeit vorbei und wir können den Trainingsbetrieb starten. Dafür müsst ihr euch in die aktualisierte Doodle-Liste eintragen, damit der eingeschränkte Betrieb möglichst optimal für alle verteilt wird (Link findet ihr in der rechten Spalte). Zudem braucht ihr einen tagesaktuellen Negativtest oder einen Nachweis einer Impfung bzw. der überstanden Covid19-Infektion. Weitere genauere Informationen und das aktualisierte Hygienekonzept erhaltet ihr demnächst über die Mannschaftsleiter. Bezüglich des Jugend- und Kindertrainings informieren euch die Trainer gesondert. Sport frei!
1/3 weiter »


Termine/Nächste Heimspiele
Termine Training
aktualisierte Doodle-Liste
Punktspiele - Bezirk
Link Termine 2. Bezirksliga-Dresden
Datum: So. 24.10. - 10:00 Uhr
TTC Freital vs. Trachenberge
Datum: So. 7.11. - 1:000 Uhr
TTC Freital vs. Mitte 5
Link Termine Bezirksklasse-Dresden
Datum: So. 26.09. - 10:00 Uhr
TTC Freital 2 vs. Grumbach
Datum: So. 15.10. - 10:00 Uhr
TTC Freital 2 vs. Bannewitz
Punktspiele - Kreis
Link Terminübersicht Punktspiele
Punktspiele - Nachwuchs
Link Termine Jugend
Turniere/Termine
Rangliste Herren
Kreismeisterschaften 2021 in Heidenau am 3.10.
Sponsoren
Autohaus Jan Wirthgen
Wilsdruffer Straße 37
01705 Freital
Webseite
Getränkehandel Mierisch
Am Dorfplatz 20
01705 Freital
Webseite
facebook
Bäckerei Langholz
Poisentalstraße 104
01705 Freital
Webseite
Ha-Wa Sicherheitstechnik
Wilsdruffer Straße 130
01705 Freital
Webseite
Ingenieurbüro Jeschke
Weißbachstraße 6
01069 Dresden
Webseite
Sanitär-Heizung-Dachklempnerei-Täubner
Zur Lessingschule 8a
01705 Freital
Webseite
WG-Raschelberg eG
Webseite
Impressum | Login